Potsdam „Im Güldenen Arm“

 

Wilhelm Kaltenborn


E.R.N.A.

ist im sächsischen Lichtenstein geboren, in Dresden aufgewachsen. Sie absolvierte eine Lehre als Kinderkrankenschwester und besuchte ein Abendstudium an der HfBK Dresden; arbeitete als Teppichweberin und war in der Grundstücksverwaltung tätig. Dann kam ihr reguläres HfBK-Studium. 1984 begann sie ihre freischaffende Tätigkeit.


Seit 1980 lebt sie mit Paul Böckelmann auf dem ehemaligen Pfarrhof in Altenau, im südlichen Brandenburg, dicht an der Elbe bei Mühlberg. Eine ziemlich spannungslose Landschaft für ein Durchschnittsauge. E.R.N.A. sieht da aber mehr und anderes, wie ihre Zeichnungen zeigen. Das gilt ganz besonders für die Serie „Flachland“. Sie stellt diese karge Landschaft geradezu monumental dar, einschließlich einer sehr bedrohlich wirkenden Windhose.




mehrKaltenborn_Text.html
Katalog Totentanz - P. Böckelmann2016.2.7.Potsdam_files/2014.Katalog.Totentanz.web.pdf
Katalog Konsequent - E.R.N.A.2016.2.7.Potsdam_files/Katalog.Konsequent.pdf
Katalog Köpfe - P. Böckelmann2016.2.7.Potsdam_files/2014.Katalog.Ko%CC%88pfe.web.pdf
zurück zum ArchivArchiv.html